Betreuung

Trainingswissenschaft

Trainingswissenschaft

Sportlicher Erfolg ist heute nur durch hartes Training und eine umfassende wissenschaftliche Betreuung möglich. Unter vielen hervorragenden sportlichen Talenten werden sich diejenigen Sportlerinnen und Sportler durchsetzen, die durch eine bessere, effektivere Vorbereitung im Training ihre höhere Leistungsfähigkeit im Wettbewerb einsetzen und in Spitzenleistungen umsetzen können. Wir betreuen nicht nur Athletinnen und Athleten, sondern auch deren Trainerinnen und Trainer und versorgen sie mit den Informationen, die sie für eine optimale Vorbereitung und zum Erreichen einer Spitzenleistung benötigen. 

Um die Leistungsfähigkeit an das internationale Spitzenniveau anzupassen, sind mehrere Bereiche der sportlichen Leistungsfähigkeit zu überprüfen und gegebenenfalls zu verbessern. Dabei werden die speziellen Anforderungen, welche die Sportart und Disziplin an die Sportlerinnen und Sportler stellen, berücksichtigt und eine Auswahl von Tests oder Verfahren zusammengestellt, die den momentanen Leistungszustand und die Verbesserung während des Zeitraumes der Betreuung umfassend beschreiben. Die Ergebnisse zu den

  • athletischen Voraussetzungen: Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Flexibilität/Beweglichkeit)
  • bewegungstechnischen Fertigkeiten
  • taktischen Fertigkeiten 

erlauben dann eine gezielte und effiziente Vorbereitung auf Meisterschaften und Olympische Spiele.